Herausforderungen im Datenschutz

Die Digitalisierung, Fragen zur Security sowie der Datenschutz (DSGVO) rangieren bei Industrieunternehmen, nach wie vor, ganz oben auf der Liste der Herausforderungen. Obwohl sich die anfängliche Ungewissheit im Umgang mit datenschutzrelevanten Prozessen gelegt hat, gibt es Aufgaben und Maßnahmen die noch nicht in den alltäglichen Arbeitsprozess Einzug genommen haben. Der Datenschutz geht sinngemäß in die nächste Runde. Unternehmen beschäftigen sich mit der Optimierung ihrer Prozesse, wie z.B. mit der Abwicklung von Betroffenenrechten und der Gestaltung von Löschkonzepten.

Darüber hinaus sind Unternehmen mit mehreren Webseiten gefordert, diese stets auf dem neuesten Stand zu halten. Impressum, Datenschutzerklärungen und der Einsatz von Analytics Tool halten Datenschutzverantwortliche auf Trab, da die DSGVO und Datenschutzrichtlinien für die elektronische Kommunikation (ePR) hier zum Tragen kommen. Unternehmen sind überdies hinaus verpflichtet ein umfassendes Cookie-Management zu gewährleisten.  

Tiger Coatings, Berglandmilch und Christof Industries konnten ihre Prozesse mit Privacy maßgeblich optimieren.

Werner Töpfl
CFO, Christof Group

“Übersichtlich und alles auf einen Blick!”

“Wir sahen uns mit der Aufgabe konfrontiert, relevante betriebliche Anwendungen und Prozesse zu dokumentieren und für uns verwertbar zu machen. Hierfür lieferte DataReporter eine effiziente und kostengünstige Möglichkeit, nicht nur die DSGVO-relevanten Prozesse in unserem Unternehmen transparent und übersichtlich auf einem Blick abzubilden.

Dabei waren die datenschutzrelevanten Informationspflichten lediglich ein sehr nützliches Abfallprodukt. DataReporters DSGVO-Software ist enorm vielseitig, gerade deshalb für uns erste Wahl bei der Selektion unseres Software-Partners.”

Oliver Ortner
CIO, Tiger Coatings GmbH & CoKG

“Hocheffizient und am neuesten Stand der Technik!”

“Mit DataReporter schaffen wir bei TIGER Coatings nicht nur eine sehr praktikable Umsetzung der DSGVO-Anforderungen. Den größten Nutzen stiftet vor allem das tooleigene Workflow-Management, mit dem wir unsere datenschutzrelevanten Prozesse „leben können“: Beauskunftungs-, Änderungs- oder Löschprozesse passieren hocheffizient und auf dem neuesten Stand der Technik!“

Manfred Prehsegger
IT-Leiter, Berglandmilch-Gruppe

“Ein automatisierter und  rechtskonformer Auftritt!“  

„Das Team von DataReporter unterstützte uns kompetent und ohne, dass wir es merkten, bei der Inbetriebnahme des Systems auf allen unseren Webseiten. Auf jeder unserer Websites herrschen individuelle Anforderungen an den Datenschutz. Hierfür liefert WebCare die ideale Lösung, weil sie automatisch erkennt, was die jeweilige Website im Moment benötigt und so Inhalte wie etwa die Datenschutzerklärung, Cookie Banner oder das Impressum auf all unseren Seiten komplett unabhängig und zu jeder Zeit auf dem neuesten Stand hält. 

Speziell im Handel ist der Anspruch an die eigene Webseite – dem Gesicht unseres Unternehmens nach außen – besonders hoch. Ein rechtskonformer Auftritt gehört hierbei heutzutage genauso dazu wie ansprechendes Bildmaterial oder ein attraktives Layout der Seite. Wenn also ein IT-System diese Aufgabe übernimmt und noch dazu in mehreren Sprachen verfügbar ist, sparen wir uns gerne den internen Aufwand, da auch die laufenden Kosten absolut vertretbar sind!“